Von indischen Tieren

Lüders, Heinrich

In: Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft Vol. 96, (1942), pp. 23-81

[img]
Preview
PDF, German
Terms of use / Nutzungsbedingungen

Download (99MB)
For citations of this document, please do not use the address displayed in the URL prompt of the browser. Instead, please cite with one of the following:

Abstract

Es gibt eine Menge altindischer Tiernamen, deren Bedeutung unklar ist. Die Angaben der Lexikographen sind vielfach zu allgemein, als daß sich danach das Tier, das gemeint ist, feststellen ließe. Auf die Kommentatoren ist kein Verlaß; hinter ihren Erklärungen verbirgt sich häufig krasse Unwissenheit. Auch ist zu beachten, daß Tiernamen nicht nur örtlich in verschiedenem Sinne gebraucht sein können, sondern bisweilen auch im Laufe der Zeit ihre Bedeutung ändern.

Document type: Article
Version: Secondary publication
Date Deposited: 29 May 2018
Faculties / Institutes: Miscellaneous > Individual person
DDC-classification: General history of Asia Far East
Controlled Subjects: Südasien, Kultur, Zivilisation, Geschichte
Uncontrolled Keywords: Indien, Tiere, Geschichte / India, Animals, History
Subject (classification): Indology
Countries/Regions: India
Series: People > Schriften von Heinrich Lüders
Volume: 45