Parlamentswahlen in Indien: Wählervotum für klare politische Verhältnisse und einen säkularen Staat

Gorawantschy, Beatrice ; Böhme, Martin-Maurice

In: KAS-Auslandsinformationen, 25 (2009), Nr. 5-6. pp. 77-105. ISSN 0177-7521

[img]
Preview
PDF, German
Terms of use / Nutzungsbedingungen

Download (98kB) | Preview
For citations of this document, please do not use the address displayed in the URL prompt of the browser. Instead, please cite with one of the following:

Abstract

Dieser Beitrag, der 2009 in der Zeitschrift "KAS-Auslandsinformationen" erschien, beschäftigt sich mit den 2009 abgehaltenen Parlamentswahlen in Indien, die nahezu einen Monat dauerten. An fünf Tagen, in der Zeit vom 16. April bis zum 13. Mai, wählten 714 Millionen Inder die 543 Abgeordneten des Unterhauses, der Lok Sabah, wobei vor allem die beiden großen Parteien, der traditionell vom Gandhi-Clan geführte Congress (INC) und die hindunationalistische Bharatiya Janata Party (BJP), um die Macht rangen. Das Ergebnis brachte einen Wahlsieg der vom INC geführten United Progressive Alliance (UPA), die nun ohne Duldung regieren kann. Der Aufsatz thematisiert einerseits die Positionen der wichtigsten Parteien dieser Wahl, geht zweitens auf das Wahlergebnis insgesamt und besonders bedeutenden Bundesstaaten ein und analysiert drittens die Regierungsbildung nach der Wahl.

Translation of abstract (English)

The essay, which was firstly published 2009 in the journal "KAS-Auslandsinformationen", deals with the general elections 2009 in India. The authors analyse the election results and discuss the implications for the political development in India.

Document type: Article
Version: Secondary publication
Date Deposited: 4 August 2009
ISSN: 0177-7521
Faculties / Institutes: Miscellaneous > Individual person
DDC-classification: Political science
Controlled Subjects: Indien / Unterhaus, Parlamentswahl, Geschichte 2009
Uncontrolled Keywords: Indien , Lok Sabha , Wahlergebnis, India , Lok Sabha , General Election , Election Result , History 2009
Subject (classification): Politics
Countries/Regions: India