Krise von Staat und Gesellschaft in Pakistan

Buchta, Wilfried

In: KAS-Auslandsinformationen, 14 (1998), Nr. 2. pp. 42-97. ISSN 0177-7521

[img]
Preview
PDF, German
Terms of use / Nutzungsbedingungen

Download (238kB)
For citations of this document, please do not use the address displayed in the URL prompt of the browser. Instead, please cite with one of the following:

Abstract

Pakistan, das im Sommer 1997 sein fünfzigjähriges staatliches Bestehen feierte, ist seiner Verfassung nach eine demokratisch-parlamentarische islamische Republik. Dieser Beitrag, der erstmalig 1998 in der Zeitschrift "KAS-Auslandsinformationen" erschienen ist, beschäftigt sich mit dem demokratische Entwicklungsprozess in Pakistan, der jedoch seit Jahren auf der Stelle tritt und durch eine Vielzahl von politischen, sozialen und religiösen Faktoren und Tendenzen nachhaltig gehemmt wird.

Translation of abstract (English)

The essay, which was firstly published 1998 in the journal "KAS-Auslandsinformationen", deals with the process of democratic development in the Islamic Republic of Pakistan, which celebrated the 50th anniversary of its founding in 1997.

Document type: Article
Version: Secondary publication
Date Deposited: 7 August 2009
ISSN: 0177-7521
Faculties / Institutes: Miscellaneous > Individual person
DDC-classification: Political science
Controlled Subjects: Pakistan, Politik, Gesellschaft, Demokratisierung
Uncontrolled Keywords: Demokratische Entwicklung, Pakistan , Politics , Society , Democratization
Subject (classification): Politics
Anthropology
Countries/Regions: Pakistan